DIE NAMENSFINDUNG, DAS ERFINDEN NEUER LABELS, TAGLINES, SLOGANS HAT VIELE ASPEKTE. NOMEN EST ALLES ANDERE ALS OMEN.

Jeder kann im Grunde genommen einen neuen Namen für Unternehmen, Produkte oder Leistungen erfinden oder diesen Prozess über ein Brainstorming beschleunigen. Die wirkliche Problemstellung besteht darin, wie man die Eignung eines neuen Namens in Fragen von Kurz- oder Langzeit-Nutzung, rechtlichen Fragen oder auch einer technischen Nutzungsfähigkeit beurteilen, bewerten und entscheiden kann.

Unsere Leistung der Namensfindung kann durchaus darin bestehen, dass wir in Ihrem Auftrag ein Namenskonzept in Verbindung mit Designleistungen gerade im Logodesign erarbeiten. Das Primärziel besteht aber darin, dass wir bereits zum Zeitpunkt Ihrer Namensfindung mit am Tisch sitzen, um gerade in dieser Frühphase rechtzeitig Einwände für mögliche Problemstellungen liefern zu können. So muss man einfach wissen, dass die Namensgebung einen immensen Einfluss auf das Logodesign und damit darüber hinaus auf die gesamte Gestaltung aller späteren Medien haben wird.

Für Start-Ups: Wir wissen, dass gerade Start-Ups bei kleinen Unternehmen oder Freiberuflern den Anspruch haben, den Namen selbst erdenken zu können, um sich damit 100%-tig identifizieren zu können. Wir machen aber auch immer wieder die Erfahrung, dass eine spätere Korrektur dieser Namensfindung unglaublich schwer ist, sowohl emotional sowie aber auch infolge der Änderung ggf. bereits produzierter Medien. Es spielt in der Summe eines Auftrags in Design oder Programmierung überhaupt keine Rolle, ob wir uns zusätzlich mit Ihnen noch über eine Namensfindung unterhalten oder nicht. Sie werden sich schwarzärgern, wenn Ihr Namenskonzept mit nur einem stichhaltigen Argument in manchen Fällen zusammenfällt.

Hinweis: Wir erbringen grundsätzlich keinerlei Rechtsberatung.Wir informieren im Rahmen unserer geschöpferischen, gestalterischen, technischen oder redaktionellen Leistungen allgemein auch zu möglichen rechtlichen Problemstellungen oder Fragestellungen, um Sie für diese Problematiken frühzeit zu sensibilisieren. Für Rechtsberatung sind ausschließlich Rechtsanwälte befugt und defakto auch nur Rechtsanwälte qualifiziert. 

Leistungen

  • Namensfindung für Ihr Unternehmen, Verein, Produkt, Leistung
  • Vereinfachte, stichprobenartige Prüfung einer möglichen Nutzbarkeit des Namens (ohne rechtliche Prüfung, keine Rechtsberatung)
  • Tagline Ihres Logos, Slogan im Briefkopf

Namensfindung: Muss es "Kanzlei Weicheisen Schnörkelmann Yrrwitz" sein?

Es ist kein Geheimnis: Unternehmensnamen wie "WSY Steuerberatung" oder Sozietäen im Stil von "Weicheisen Schnörkelmann Yrrwitz" sind in Fragen der Namensgebung durchaus naheliegend und üblich, doch im Grunde genommen kann man diese Bezeichnungen durchaus ins Impressum oder auf Angebote und Rechnungen verbannen, während man in der Akquise und Eigenwerbung Markenkommunikation betreibt. Und dazu gehört auch die Überlegung, unter welchem Namen man sich als mittelständisches Unternehmen, Verein, Organisation, Initiative oder auch als Einzelunternehmer "vermarktet".

Beispiel: AVIORIS Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH. Querverweis: Corporate Design, Logodesign, Webdesign für AVIORIS.

Situation

Wundern Sie sich zuweilen auch, wie kryptisch manche Unternehmens- und Produktnamen anmuten können, während andere Namen beeindruckend eingängig sind?

Wer als Müller, Meier, Schulze oder Schmitt auf die Welt kommt, wird es längst wissen: So heißt irgendwie jeder. Wer Shmyrczylsczk mit Nachnamen heißt hat zwar einen in Deutschland einzigartigen Namen, doch eingängig ist der vermutlich weniger. Namen für Unternehmen, Vereine, Produkte, Leistungen aber sind weder gottgegeben noch Schicksal: Man kann derartige Namen sich erarbeiten.

Wie oft haben Sie schon den Slogan "alles aus einer Hand" oder "alles im grünen Bereich" gelesen? Ein einmal gefundener Name oder vereinbarterter Slogan wird über Monate oder Jahre diverse Elemene Ihrer Außendarstellung zieren; und spätestens bei Druckmedien oder Beschriftungen von z. B. Firmenfahrzeugen sind nachträgliche Änderungen nicht möglich und/oder teuer.

Namen müssen sich in einem Kontext einer Nutzung bewähren, haben deshalb zwangsläufig einen Bezug zu Objekten, Personen, Regionen, Kulturen, gesellschaftlichen Schichten, Berufen, Leistungen und vielem anderen mehr. Und nicht zuletzt herrscht auch ein Wettbewerb: Sie müssen sich mit Ihrem Namen im Wettbewerb positionieren, und Sie müssen letztendlich auch darauf achten, keine Namensrechte Dritter zu stören.

Ziele

  • Über den Zeitraum von Jahren/Jahrzehnten rechtlich unproblematischc nutzbar, Domains etc. noch verfügbar
  • Lesbarkeit
  • Einprägsam
  • Positiv besetzt
  • Sehr gut gestaltbar oder in Kombination mit Präsentationen nutzbar
  • Stark im Wettbewerb

Nutzen

Die erste Variante unserer Unterstützung: Sie bekommen ein Feedback. Feedback im Sinne von Kommentaren, Meinungen oder Kritik können Sie defakto an jeder Ecke bekommen, und doch ist es etwas ganz anderes, wenn Sie ein Feedback von einem Designer oder einer Agentur oder eben auch von STUELKEN New Media bekommen. 

Ihre Investition

Eine Namensfindung unter sogenannten marketingstrategischen Gesichtspunkten (ohne rechtliche Prüfung der Nutzbarkeit oder Einträgungsfähigkeit) kann prinzipiell wie jede Ideenfindung eine Sache von 5 Minuten sein. Wer sich allerdings bewusst ist, dass man diesen Namen, dieses Label oder diese Bezeichnung über viele Jahre tragen und auch jedes einzelne Element der Außendarstellung von der Webseite bis zum Werbegeschenkt damit beschriften wird, der wird sich zwangsläufig die Zeit zum Abwägen nehmen. Will ich diesen Namen jetzt ernsthaft 10 Jahre nutzen oder doch erst einmal nur "auf Probe"?

Ob die Namensfindung in Ihrem Projekt überhaupt als Teilleistung explizit angeboten und kalkuliert wird, hängt entscheidend davon ab, was Sie in der Summe beauftragen. Im Gesamtauftrag für Corporate Design, Logodesign und auch Webdesign ist zwingend in den ersten Phasen das eine oder andere Gespräch erforderlich, und wir können gar nicht verhindern, dass wir in diesem Gespräch möglicherweise auch die Namensfindung Ihres Unternehmens diskutieren. Und in manchen Fällen wird diese Besprechung in Bezug auf die Namensfindung dahingehend beendet, dass man sich gemeinsam darauf einigt, dass STUELKEN | SNEWMEDIA bis zur nächsten Besprechung eben unter marketingstrategischen Gesichtspunkten und bei Berücksichtigung gemeinsam abgestimmter Kriterien einen oder mehrere potentiell geeignete "Namen" erarbeitet. Und diese dann kreative Leistung erfordert einen Auftrag und dann eine Vergütung, deren Höhe wir auf Anfrage Ihnen mitteilen können.

Fragen? Anfrage? Auftrag?

Bitte nehmen Sie mit uns formlos über unser Kontaktformular Kontakt auf, so dass wir gemeinsam einen Termin oder ein Telefonat vereinbaren können.


 


   

Projektbeispiele

NALUCON | Lifecycle Consulting

Was kaum jemand weiß und niemanden mehr interessiert: NALUCON, Lifecycle Consulting, sollte eigentlich ursprünglich nur NALU (hawai'ianisch für "Welle") heißen. Im Rahmen des Gesamtauftrags für Corporate Design, Logodesign, Webdesign etc. hatte STUELKEN | SNEWMEDIA empfohlen, die Namensgebung zu erweitern. Querverweis Corporate Design, Logodesign, Webdesign für NALUCON

Familienname oder Kunstname?

Insbesondere bei Freiberuflern / Selbständigen führt das Unternehmen sehr oft den Namen des Inhabers bzw. der Inhaberin. Was viele hier bei nicht selten vergessen: Man kann durchaus einerseits ein Label bzw. einen "Markennamen" für das eigene Unternehmen erfinden und täglich nutzen, muss nur eben im Impressum eine abweichende, dann den üblichen Pflichten entsprechende Unternehmensberzeichnung erwähnen.

Inbesondere weibliche Auftraggeber haben bei der Wahl des eigenen Unternehmensnamens oder Labels das potentielle Problem einer späteren Namensänderung wegen Heirat, da es auch heute durchaus noch üblich ist, dass die Damen der Schöpfung hierbei den Nachnamen des Gatten annehmen. Die nachfolgenden zwei alternativen Logo-Vorentwürfe wichen deshalb einem Kunstnamen.

Deutsch oder Englisch?

VOICETRACE heißt alternativ "Stimmenvergleich". Beide Domains wurden einst registriert. Die Frage: Für welche Bezeichnung wird das Logo gestaltet? Und welche Bezeichnung als Label soll sich durchsetzen? Ist es denkbar, für deutsche Auftraggeber einen anderen Namen zu kommunizieren als für internationale Kunden? Englische Begriffe sind in Deutschland oftmals positiv besetzt, doch auch die Wirkung auf Zielgruppen und die eigenen Interessen eines Unternehmens gilt es zu berücksichtigen. Querverweis: Corporate Design, Logodesign, Webdesign für Voicetrace.