Social Media - Die Risiken von Social Media

Zu allem, was wir so kennen, gibt es stets auch eine Schattenseite. In dieser Rubrik fassen wir die Kehrseite und die Risiken von Social Media zusammen. Diese Liste basiert auf Diskussionen mit Gesprächspartnern.

Von "Trollen" über "Nörgler" bis "Shit Storm"

Von "Trollen" über "Nörgler" bis "Shit Storm"

Der "Shit Storm" ist im Bereich Social Media in etwa mit dem GAU bei Atomkraftwerken zu vergleichen: Der größte anzunehmende Unfall, der einem bei Nutzung dieser Technologie so passieren könnte. Bis dieses Stadium erreicht wird, gibt es aber diverse Zwischenzustände. Um rechtzeitig reagieren oder moderieren oder deeskalieren zu können, bedarf es allerdings gewisser Vorkenntnisse.

Im Falle eines Shit Storms nehmen kritische Meldungen und Meinungen in den sozialen Medien nicht nur überhand: Sie entgleiten jeglicher Kontrolle und führen über die sehr schnelle Verbreitbarkeit von Informationen in sozialen Netzen, dass eine negative Meinung von Ihnen, Ihren Produkten, Ihrem Unternehmen oder im günstigsten Fall auch nur von Ihrem "Kanal" in Youtube oder Ihrer Gruppe in Facebook etc. so richtig hohe Wellen schlägt.

Der Anstoß, der so eine Lawine ins Rollen bringt, kann von Ihnen selbst verursacht worden sein; wissendlich oder auch unwissendlich. Jeder, der kommuniziert oder überhaupt eine Meinung verbreitet oder auch überhaupt irgendwie von irgendwem wahrgenommen wird, verursacht immer irgendeine Reaktion bei anderen Menschen, auch wenn manche Redaktion die Null-Redaktion sein könnte; Ignoranz oder fehlende Wahrnehmung.

  • Wer die Erwartungshaltung hat, von jedem gemocht zu werden oder keinerlei Kritik zu bekommen, der sollte sich eine einsame Insel suchen; und am besten eine, wo es keine Möwen gibt, denn die nölen auch nur herum.

Wer glaubt, dass man jedem alles recht machen kann, der irrt. Sie könnten der überzeugenste Gutmensch und Wohltäter sein und als Milliardär Ihr gesamtes Vermögen verschenken: Auch dann werden Sie sofort Menschen finden, die das schlecht finden oder einen Sturm der Entrüstung entfachen, wenn Sie Ihr Geld an die vermeintlich "falschen" Personen verschenken. Man findet deshalb in jedem Forum und jedem Social Media Kanal faktisch immer irgendwelche Stimmen, die gegen etwas sind oder "nur 1 von 5 Punkten" vergeben, herumstänkern oder einfach nur herumtrollen.