Eine Prüfung eines Design-Konzepts oder Entwurfs durch einen zweiten Designer ist eine eigentlich ganz einfache, grundlegende Maßnahme der Qualitätssicherung nach dem Vieraugenprinzip. Man sollte aber ein paar Dinge zwingend beachten.

Diese optionale Leistung von STUELKENCOM richtet sich an kleine Unternehmen mit <25 Mitarbeitern, Freiberufler, Solo-Selbständige und Vereine welche bislang Medien selbst gestaltet haben und/oder basierend auf einer stichprobenartigen Einsicht in die Entwürfe ein Feedback haben möchten.

mehr erfahren

Hinweis: Wir verstehen diese Leistung als externe stichprobenartige neutrale Einsichtname / Kritik und/oder als Teil unseres Schulungsangebots und Start-Up-Beratung, dh. wir sind in diesen Fällen im Regelfall nicht daran interessiert, diese Aufträge anschließend selbst fortzusetzen. Wir gewähren Ihnen für eine Vergütung die Zeit für die Einsichtnahme sowie Zeiten für Gespräche. Wenn Sie erwägen, STUELKENCOM auch für die Optimierung oder Fortsetzung zu beauftragen, verzweigen Sie bitte in die Rubrik Redesign/Ist-Zustand.