Icons, Symbole und Piktogramme sind grafische, zwei- oder dreidimensional gezeichnete Zeichen. Sie unterscheiden sich von Logos durch eine völlig andere Nutzung sowie durch eine Gestaltung oftmals als Set.

Sie können ein Logo von einem Icon erst dann unterscheiden, wenn Sie die Nutzung dieses grafischen Elements kennen. Während Logotypes im Regelfall mit exklusiven Nutzungsrechten veräußert werden, um einem Unternehmen eine Markenanmeldung zu ermöglichen, handelt es sich bei Icons, Symbolen und Piktogrammen formal um Illustrationen. 

Hinweis: Informationen und Bilder aus Projekten werden zur Zeit zusammengestellt.

Querverweis

Logo siehe Logodesign

Logo oder Symbol/Icon?

Das Logo ist das oftmals kleinste und zugleich am längsten und heftigsten diskutierte grafische Element. Erarbeitet werden Logos in der Phase des Logodesigns. Ein Logo unterscheidet sich allerdings vom einem Symbol oder Icon primär durch die immense Nutzung und die daraus abgeleitete Bedeutung für das Unternehmen.

Die Anforderung bei Icons und Symbolen besteht darin, dass diese nicht nur mit der Stilbasis im Corporate Design harmonieren sondern in jedem Fall auch in einer Reihe untereinander harmonieren, denn während es nur 1 Logo für ein Unternehmen gibt so werden Icons und Symbole zuweilen in Sets von 5 bis 50 Elementen entworfen.

  • Logo siehe Logodesign (einzigartig, exklusiv je Branche)
  • Symbole, Icons, Piktogramme (oft Teil eines Sets, oft nicht-exklusiv)